Wochenrückblick vom 25.05.2019

Es ist schon wieder Samstag und Zeit für einen kleinen Wochenrückblick.

„Typisch Aspie“ der Woche

Ungeschickt lässt grüßen (oder auch „Motorikschwierigkeiten“): ich habe mir an der Niete der Hosentasche den Finger verletzt (umgeklappter Nagel, bzw eingerissen bis zur Hälfte und nun gerissen). Natürlich an der Hand mit dem Lymphödem, an der ich mich nicht verletzen sollte.

„Typisch mein Mann“ der Woche

Im Urlaub morgens um 5 Uhr aufstehen…

Gartenfoto der Woche

Heute nicht aus dem eigenen Garten, da wir den aufgrund des Urlaubs erst morgen früh wiedersehen werden:

Highlight der Woche

Viel gesehen und erlebt – das ist gar nicht so einfach! Ich denke, Zeche Zollverein bzw. dort das Ruhrmuseum war es.

Lieblingsessen der Woche

Donnerstag: Kartoffeln, Spinat und Spiegelei, dazu Salat (Feldsalat, Lauch, Erbsen mit Vinaigrette)

Fazit der Woche

Der Tapetenwechsel war dringend nötig – wir waren fast ein halbes Jahr nicht weg (mein Mann hat sich Anfang des Jahres verletzt und die Genesung dauert)!

Werbeanzeigen