Wochenrückblick vom 18.05.2019

Inspiriert von diversen anderen Blogs, möchte ich den Freitag oder Samstag künftig für einen kleinen Wochenrückblick nutzen. Vielleicht habt ihr ja auch Freude daran.

Die Kategorien sind selbst erdacht und die Idee der zweiten Kategorie kommt von meinem Mann höchstpersönlich.

„Typisch Aspie“ der Woche

  • Für den Sommerurlaub im Juli habe ich die Planung fertig. Inklusive was mitzunehmen ist an Essen, was wir dort unternehmen, was es zu Essen gibt usw.
  • Aufregung aufgrund der Post von der Pflegekasse: eine Pflegeberatung Zuhause soll erfolgen. Ich habe in den letzten Wochen genug neue Situationen gehabt – eben weil es im Pflegegutachten stand. NOCH eine fremde Person hier haben – ächz… Ich komme da wirklich an meine Grenzen. Also: Mann solange genervt, bis er dort angerufen und es geklärt hat.

„Typisch mein Mann“ der Woche

Mittwoch: Ich war beim Gesprächscafé (Treff mit Brustkrebsbetroffenen, moderiert von den Breast Care Nurses). Als ich um 19:50 Uhr Zuhause war, war mein Abendessen schon fertig, schön mit selbstgemachten belegten Brötchen, Gemüsesticks und Apfel-Möhrchen- Salat 😍

Gartenfoto der Woche

Der Schnittlauch blüht:

Highlight der Woche

Das kommt heute: Bundesliga-Saisonfinale. Und eines, das den Namen auch mal verdient hat. Meine „Bienchen“ haben tatsächlich noch eine 11,11%ige rechnerische Chance!

Heja BVB!

Lieblingsessen der Woche

Dienstag: Spargel mit selbstgemachter Hollandaise, Kartoffeln und Hähnchenbrustfiletstreifen

Fazit der Woche

War nicht viel los, aber nach der letzten Woche war das gar nicht mal so schlecht.

Werbung

4 Gedanken zu “Wochenrückblick vom 18.05.2019

  1. Ich habe meinen Schnittlauch auch erstmal in Ruhe gelassen, obwohl mein Mann wollte, dass ich ihn schon ernte. Doch ich finde es so schön, wenn er blüht und die Bienchen finden ihn auch ganz toll.
    Kommen die von der Beratung jetzt später oder gar nicht? Wenn sie gar nicht kommen, dann bitte ein Tip wie das geht. Ich mag auch keine fremden Leute im Haus.
    Schönes Wochenende.

    Gefällt mir

    • Die Schnittlauch Blüten sind auch essbar und sogar sehr lecker und aromatisch 🙂

      Die Beratung war irgendwie eine freiwillige, also nur ein Angebot – nicht die in meinem Fall halbjährliche Pflichtberatung. Insofern hat mein Mann das geklärt, dass wir die nicht brauchen, weil wir uns selbst gekümmert haben. War wohl kein Problem.
      Dir auch ein schönes Wochenende!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s